Mehrere Ebenen gleichzeitig sichtbar

Google hat in der mobilen Google Maps App die Einträge von Firmen erweitert, bei denen zertifizierte Google-Fotografen wie Ingo H. Fleckenstein für Unternehmen und Geschäfte virtuelle Street View Panorama-Touren auf verschiedenen Ebenen (Multifloor) erstellt haben. Diese Panoramen sind jetzt pro Ebene alle gleichzeitig sichtbar und drehen sich, wenn der Bildschirm nach oben oder unten gescrollt wird. Klickt man in eines der Panoramen, öffnet sich die virtuelle Tour in der jeweiligen Ebene. In der Darstellung werden die von den Fotografen erstellten Businessfotos mit den Panoramen zusammen angezeigt. Durch die Drehbewegung werden die Panoramen als solches leicht identifiziert. Weitere Informationen zu diesem Thema erteilt Ingo H. Fleckenstein, Zertifizierter Google-Fotograf, Geschäftsinhaber von PR & More in Lehrte.