Dank Google günstiger zur eigenen Internet-Präsenz

Auch im Jahr 2016 gibt es noch Unternehmen, die keine Website haben. Das muss jedes Unternehmen für sich entscheiden, ob sich die Investition rechnet. Die meisten Angebote starten hier erst ab 1.000 Euro (bei uns etwas günstiger – gern anfragen). Doch an einer guten Auffindbarkeit, Sichtbarkeit und Darstellung in Deutschlands führender Suchmaschine Google, sollte kein Weg vorbei führen. Denn diese ist kostenlos. Mit Google My Business können Unternehmen und Kleingewerbetreibende Ihre Geschäftslocation einfach anmelden und mit professionellen Businessfotos und Geschäftsinformationen versehen. 2 Mio. Suchanfragen bei Google täglich. Da sollte auch Ihr Unternehmen gut gefunden werden und sich modern präsentieren.

Moderne 360 Grad-Panoramen von einem Zertifizierten Google-Fotografen können dann die Unternehmensdarstellung weiter aufwerten. Beides zusammen ist als Web-Visitenkarte bei den Google-Diensten vermutlich günstiger als eine eigene Website, die immer auch etwas Pflegebedarf hat, weil sich die Systeme ändern. Für die Google-Dienste entstehen keinerlei Folgekosten. Lediglich die fotografischen Dienstleistungen für die Businessfotos und die Google Street View | Trusted-Tour, die der Fotograf für das Unternehmen erbringt, sind kostenpflichtig. Umfassende SEO-Beratung, PR-Texte und Fotos für die Google-Dienste bieten zum Beispiel Marketing-Agenturen wie PR & More aus Lehrte.