2 von 3 Interessenten kommen nicht zu Ihnen. Warum?

Wer sich bei Google wenig Mühe gibt, seinen Eintrag optisch aufzuwerten, verliert 2/3 seiner Interessenten. Warum? Weil nur einer von drei Online-Suchenden auch Einträge von Unternehmen und Geschäften anklickt, die kein Foto haben. Das haben unabhängige Studien im Auftrag von Google ergeben. Fotos sind nun mal der Eye-Catcher schlechthin und wenn es dann gelingt, diesen Interessenten länger zu binden, beispielsweise durch Businessfotos, moderne 360 Grad-Aufnahmen oder sogar eine virtuelle Besichtigungstour durch das Business, wird mehr Besuche im stationären Geschäft registrieren und eine große Chance haben, den Interessenten dort in einem persönlichen Gespräch zu einem Kunden zu machen. Die Conversion-Rate wird durch optische Blickfänge um Einiges erhöht. „Mit Google Street View Trusted fängt die Customer-Journey an“, behauptet Ingo H. Fleckenstein von der Kommunikationsagentur PR & More aus Lehrte. „Bringen Sie ihn auf den Weg mit all seinen Touch-Points. Auf den Weg zu Ihnen! Nutzen Sie Online-Marketing, SEO, Social Media speziell auch Google für Ihren Geschäftserfolg“. So geht’s: https://youtu.be/Ghv-R8CeoYQ